Gebürenfreie Vergrößerung der Außengastronomiefläche

Die Gastronomie im Kreis Wesel hat unter der Corona-Krise im besonderen Maße gelitten. Die Lockerungen, die den Gastronomen oftmals nur ein Drittel der zu bewirtschaftenden Fläche erlauben, lassen vielfach kein kostendeckendes Bewirtschaften zu.
Durch Vergrößerung von öffentlichen Flächen für die Außengastronomie können 2 Fliegen mit einer Klappe geschagen werden:
Zum einem ermöglicht es den Gastronomen eine verbesserte Ertragslage, zum anderen gibt es uns etwas mehr Lebensqualität zurück.

Hier können Sie abstimmen:

https://freiewaehler-kreiswesel.de/gastronomie/